Willkommen beim Gemeindeverband Katholischer Kirchengemeinden Ruhr-Mark

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Hier erfahren Sie alles über uns und unsere Aufgabe als Dienstleister und Ansprechpartner für unsere Mitgliedskirchengemeinden, Pastoralverbünde und Pastoralen Räume.

Lernen Sie uns kennen, wir freuen uns auf Sie.

Aktuell

Veränderung der Zuständigkeiten im Fachbereich Personal

Seit einigen Jahren können wir feststellen, dass die Personalverwaltung der Mitarbeiter/innen in den Kirchengemeinden und Kindertageseinrichtungen (KiTas) immer komplexer geworden ist und sich die Fragestellungen und Problemtiken zwischen der Verwaltung der Kirchengemeinden und KiTas verändert hat.

Damit wir Sie in Zukunft noch besser bei den unterschiedlichen Fragestellungen Rund um die Personalverwaltung der Kirchengemeinden und KiTas unterstützen und Ihnen und Ihren Mitarbeiter/innen einen besseren Service anbieten können, haben wir uns entschlossen, aufgaben und Zuständigkeiten im Fachbereich Personal ab dem 01.10.2016 neu zu ordnen.

Die neuen Zuständigkeiten für die

sind bereits jetzt schon hier auf unsere Homepage aufgeführt.

Termine für den Tag der offenen Tür

in den Hagener Kindertageseinrichtungen.
Die genaue Auflistung der Termine haben wir in dieser Liste aufgeführt.

FAQ - Bewertung kirchengemeindlicher Gebäude

die häufigsten Anwenderfragen zum Thema Bewertung kirchengemeindlicher Gebäude und die damit
verbundene negative Haushaltsergebnisse aufgrund der Abschreibungenhaben
sind in diesem FAQ  zusammengestellt.

 

 

Neue Ausführungsbestimmungen für Pfarr- und Kirchenvorstandsiegel

Bereits seit dem 27.05.2016 hat das EGV neue Ausführungsbestimmungen zur Siegelordnung hinsichtlich der Pfarrsiegel und Kirchenvorstandssiegel veröffentlicht.

Alles weitere wichtigen Informationen finden Sie in dieser Anlage.

Neuausrichtung der Umsatzbesteuerung

Mit dem Schreiben vom Erzbischöflichen Generalvikariat vom 15.03.2016 wurden die Kirchengemeinden über die Neuausrichtung der Umsatzbesteuerung informiert. Das Schreiben dazu ist als Anlage 1 hinterlegt.

Die Anwendung der neuen Regelung ist grundsätzlich mit Wirkung zum 01.01.2017 vorgesehen. Es gibt jedoch eine Übergangsregelung, welche es den Kirchengemeinden ermöglicht, die bisherige Rechtslage bis zum 31.12.2020 fortzuführen. Hierfür ist erforderlich eine entsprechende Optionserklärung bis zum 31.12.2016 beim zuständigen Finanzamt einzureichen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Anlage 2.

Verstärkung gesucht

Wir suchen

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Erzieher(in) für die KiTa gem.GmbH
  • zum 01.08.2017 eine/n Auszubildende(n) für den Beruf der/ des Verwaltungsfachangestellten

Weitere Informationen finden Sie unter Stellenangebote.

weitere Meldungen